Überspringen zu Hauptinhalt

Frühling – zarte und leuchtende Farben – www.reginascholl.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Frühling möchte man raus in die Natur.

Überall findet man frisches Grün und viele bunte Blumen in den tollsten Farben.

Auch in der Kleidung sind nun fröhliche frische Farben angesagt. Über die Kraft der Farben habe ich bereits in meinem Herbst Beitrag berichtet. Sie haben eine enorme Auswirkung auf unser Wohlbefinden. Die Leuchtkraft der Farben lässt unseren Teint frischer aussehen.

Ich liebe die Mode der 60er Jahre. Besonders die Kleider in A-Linie gefallen mir gut und stehen fast jeder Frau.
Sie sind am Oberteil eher schmal geschnitten und bilden bis zum Saum Abschluss eine leichte A-Linie.
Ebenfalls hatte man in den 60er Jahren Kleider, wobei der Rockteil in Falten gelegt oder als Glockenrock-Tellerrock eine schöne Saumweite ergab. So kommen großflächige Muster – Blumenmuster sehr gut zur Geltung.

Die Mode der 60er Jahre war sehr feminin, lässt sich jedoch mit neuen innovativen Stoffen auf die heutige Zeit übertragen.

Es gibt ebenfalls die Möglichkeit sich einen schönen pastellfarbenen Uni-Stoff auszusuchen, um sich ein schlichteres Kleid schneidern zu lassen.

Kleine Details, wie z.B. aufgenähte oder gestickte Blumen am Vorderteil im Saumbereich lassen ein schlichteres Kleid zu einem besonderen Kleid werden, was so individuell gestaltet werden kann. Natürlich nicht nur im Frühling 🙂

Anbei ein Beispiel: Sie suchen sich einen eisblauen unifarbenen Stoff aus, möchten dazu camelfarbene Schuhe tragen. 2-3 flach aufgenähte Blüten am Vorderteil des Kleides, ebenfalls in camelfarben, könnten einen Bezug zu den Schuhen bilden, die Sie zu dem Kleid tragen möchten.

Ich hoffe ich kann Sie inspirieren, sich Ihr Frühlingskleid schneidern zu lassen, so individuell und passend, wie unsere Kreativität es erlaubt.

Herzliche Frühlingsgrüsse
Ihre Regina Scholl

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen